Pulau Seraya Kecil - Bali Board
Bali Board  

Zurück   Bali Board > Off Topic(s) > Reiseberichte
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 04.12.2006, 16:03   #1
pingerlo
Standardgruppe für VIP
 
Benutzerbild von pingerlo
 
Registriert seit: 27.02.2006
Beiträge: 665
pingerlo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Daumen hoch! Pulau Seraya Kecil

hee leute hier mein reisebericht ueber pulau kecil:

zuerst die buchung des fluges:
habe schon anfang september einen freund(expat) kontaktiert,dass er mir die tickets von der GT air besorgt.
ankunft auf bali. ende oktober neue sim card besorgt,anruf an freund,antwort,noch keine zeit gehabt.zu busy.

nach zwei tagen zum flughafen.buero GTair gesucht.
zum glueck hat thomas in seinem bericht geschrieben,dass er beim einchecken zum IAT (indonesian air transport) schalter musste.
IAT buero gefunden.das letzte am domestic airport.
ist GTair.hin-und rueckflugdatum angegeben,handyanruf derangestellten.daten ok.tickets mit hand ausgestellt.
wie es frueher ueberall gang und gaebe war.

eine woche spaeter zum flughafen.
beim einchecken mit handgepaeck auf die waage.
noch eine zigarette im kaffee am flughafen.
puenktlich mit einer alten focker F27 nach labuhan bajo abgehoben.
schoener flug.habe gili nanggu und lembar gesehen.
nach eineinhalb stunden landung auf flores.
wurden vom gardena(losmen in labuhan bajo)abgeholt.
haben wir vorher telephonisch ausgemacht.
heute geht kein boot mehr nach seraya.
wollten keines chartern.
eine nacht im gardena verbracht.
tolles losmen.
zimmer um 85 000 und 100 000IDR.
essen vom sehr gut und grosse auswahl.
Mir ist vorgekommen als ob in labuhan bajo mehr touriste auf einem platz als auf bali waeren.




naechsten morgen mit dem seraya boot auf die insel.
waren 14 leute an bord.
ich war ueberasscht,da ich im november nicht mit sovielen gerechnet hatte.
schoene ueberfahrt,ca.50 minuten.
sieht traumhaft aus.
bei der ankunft wurden alle von paul,der dort alles checkt im wahrsten sinne des wortes ins restaurant vergattert,da er noch die bungalows herrichten muesse.
bin im nach und habe gleich den schluessel fuer unsere huette(bungalow ist uebertrieben bekommen..
eine auf den ersten blick kleine huette. Ein bett,moskitonetz,ein regal und ein sessel drinnen.
auf der terrasse 2 sesseln und ein tisch.
open air bad mit mandi.
strom ab 6 uhr abends,suesswasser auch.
Der erste eindruck war eher: aha und naja.
Einmal ausgepackt und auf ein kuehles bier gegangen.
Das restaurant ist einfach und das abendessen muss man im voraus bestellen,weil wenige angestellte da sind.
Abends nette leute kennengelernt.
Am morgen,totale ebbe(vollmond).
Man kann nur durch einen schalen kanal zum schnorcheln,ansonsten ist das riff im weg.
war zwei tage nach vollmond kein problem mehr.man konnte von ueberall raus schnorcheln.
Wieder einmal:aha,naja.
Habe mir gleich am ersten tag auf der suche nach dem T baum,von dem aus man handyphonieren kann,den fuss verstaucht.

war aber alles kein problem.
resuemee nach 2 wochen:
wenn es einem an einem platz nicht gleich gefaellt,soll man doch laenger bleiben.
traumhafte insel.
gutes schnorcheln.
haie,adlerrochen usw.
gutes und preiswertes essen,preise fast wie am festland.,ab und zu vielleicht versorgungsprobleme mit fisch.
die bungis genuegen vollauf,wenn man am thron im open airbad sitzt und den sternenhimmel betrachtet,braucht man kein 5 sterne hotel.
nette leute und keine tagestouris.
den ganzen tag ruhe.
man sieht seeadler,eine rehfamilie kommt am strand entlang und die ziegen,welche zum fressen kommen.
morgens schnorcheln,dann an den strand(gibt genuegend schatten)
ist schon wieder zeit zum mittagessen?
Small talk.
Zurueck zum bungalow.
Schnorcheln oder doch lesen.
Schon zeit zum sunset?auf den huegel.
Vielleich ein photo?
Zeit zum abendessen.
heute wieder leckerer fisch?
Unterhaltung ueber schnorcheln,gott und die welt.
Ein kaltes bier oder doch ein paar biere?.
So vergeht ein tag wie im flug.

kann ich nur jedem empfehlen.
nach 14 tagen noch eine nacht im gardena.
am abend das, laut lonely planet, legendary tuna steak hotplate,fantastisch.
naechsten tag wieder mit Gtair problemlos zurueck nach bali.


in labuhan bajo funktioniert die simpati card .
XL geht ueberhaupt nicht.
auf seraya fast kein empfang,nur von der antenne hinter dem restaurant konnte ich sms empfangen und senden.
So das wars.
Hoffe es gefaellt euch.

michael

P.S.:
ich glaube,dass ich einen ersatz fuer meine verlorene 2.heimat gili nanggu gefunden habe.

naechstes jahr gehts wieder nach seraya.
__________________
pingerlo jest offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2006, 16:38   #2
pingerlo
Standardgruppe für VIP
 
Benutzerbild von pingerlo
 
Registriert seit: 27.02.2006
Beiträge: 665
pingerlo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
zusatz seraya

also bungalows (zur zeit 10) auf seraya kosten 100 000 IDR.
meiner meinung nach um 50 000 zuviel,aber man bezahlt die location.
und der platz ist es wert.

ueberfahrt,wenn man 2 naechte bleibt ist gratis.

boot faehrt von LB um 11 uhr und von seraya 8 uhr morgens.
man kann jeden tag,wenn man etwas benoetigt nach LB rueber fahren und einkaufen.
gibt einen grossen markt etwas ausserhalb.

allerdings sollen nach auskunft von francis,dem eigentuemer 4 bungalows umgebaut werden,strom den ganzen tag usw.

liebe gruesse michael
__________________
pingerlo jest offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2006, 18:18   #3
garuda
Standardgruppe für VIP
 
Registriert seit: 28.05.2006
Beiträge: 646
garuda befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Hi Pingerlo

Dein Bericht tönt wie Gili Nanggu

Kannst du bitte mir per Email ein paar Fotos von Pulau Seraya Kecil schicken oder hier im Forum ins Galerie einfügen? Bin so neugierig wie es aussieht.

Terima kasih banyak!

Salam hangat

garuda
garuda jest offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2006, 19:09   #4
pingerlo
Standardgruppe für VIP
 
Benutzerbild von pingerlo
 
Registriert seit: 27.02.2006
Beiträge: 665
pingerlo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
heee garuda
muss die bilder selbst erst sichten.
schicke dir sicher welche.

gili nanggu war einmal einmalig.vor jahren.

seraya ist anders,
aber die ruhe,die du dort findest.

das schnorcheln ist auch besser.
nicht wie auf den bandas,aber viel zu sehen.

liebe gruesse michael
:P
__________________
pingerlo jest offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2006, 10:31   #5
besar
Foren Doppel As
 
Benutzerbild von besar
 
Registriert seit: 14.11.2005
Beiträge: 222
besar befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
@ garuda
bis michael sowiet ist, kannst du ja schon mal hier gucken

@pingerlo
hallo micha,
schoen, dass es dir gefallen hat, und jetzt sei nicht so faul und schreib ein bisschen mehr von deinem urlaub....
danke uebrigens fuer deinen besuch bei nick - er hat sich tierisch gefreut ueber euer auftauchen.

thomas
besar jest offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2006, 09:48   #6
pingerlo
Standardgruppe für VIP
 
Benutzerbild von pingerlo
 
Registriert seit: 27.02.2006
Beiträge: 665
pingerlo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Bider von Seraya Kecil

heee leute
habe ein paar bilder von seraya in die galerie gestellt.
liebe gruesse michael
:P
__________________
pingerlo jest offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Mitglieder, welche das Thema gelesen haben : 5
azzurrro, garuda, kermit68, pingerlo, sariputta
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kamar kecil in Indonesien garuda Gesundheit 3 19.10.2006 00:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:46 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
Template-Modifikationen durch TMS
Bali-Style Copyright © 2006 by PT Dr. Moll IT Solutions, Sanur, Bali, Indonesia